Willkommen auf unserer Website. Wir freuen uns über Ihr Interesse. Die Nutzung dieser Website kann mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten verbunden sein. Damit diese Verarbeitungen für Sie nachvollziehbar sind, möchten wir Ihnen mit den folgenden Informationen einen Überblick zu diesen Verarbeitungen geben. Transparenz und Fairness ist uns wichtig. Daher möchten wir Sie außerdem über Ihre Rechte nach der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) informieren.

Was sind personenbezogene Daten?

Der Begriff personenbezogene Daten ist im BDSG und in Art.4 der EU-DSGVO eindeutig definiert. Danach sind dies all jene Informationen, die sich einer bestimmten oder zumindest bestimmbaren natürlichen Person zuordnen lassen und somit Rückschlüsse auf deren Persönlichkeit erlauben. Darunter fällt also beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer aber auch Ihre IP-Adresse oder der von Ihnen verwendete Internetbrowser.

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist:

SAISONGENUSS – Britta Nawior
c/o COCENTER
Koppoldstr. 1
86551 Aichach

TELEFON: 01782810957
E-Mail: hallo(at)saisongenuss.de

Wie werden die Daten erfasst?

Ihre Daten werden einerseits dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die wir erhalten wenn Sie uns per Mail kontaktieren.

Andere Daten werden automatisch oder nach Ihrer Einwilligung beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten wie beispielweise IP-Adresse, Internetbrowser, Betriebssystem u.a.

Wofür werden die Daten genutzt?

Ein Teil der Daten ist essentiell für die Übermittlung der Onlineinhalte und um eine fehlerfreie Bereitstellung dieser zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden. Dadurch haben wir die Möglichkeit unser Onlinenagebot regelmäßig in Ihrem Sinne zu verbessern.

Rechtsgrundlage

Wir verarbeiten personenbezogene Daten unter Beachtung der einschlägigen Datenschutzvorschriften, insbesondere der DSGVO und des BDSG. Eine Datenverarbeitung durch uns findet nur auf der Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis statt.

  1. Bei der Nutzung dieser Website verarbeiten wir personenbezogene Daten nur mit Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) DSGVO.
  2. Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO als Rechtsgrundlage. Gleiches gilt für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.
  3. Ferner können persönliche Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung verarbeitet werden gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. c) DSGVO
  4. Wenn die Verarbeitung zur Wahrung unser berechtigten Interessen oder den berechtigten Interessen eines Dritten erforderlich ist, sofern nicht Ihre Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO die Rechtsgrundlage.

Speicherdauer

Sofern innerhalb dieser Datenschutzerklärung keine speziellere Speicherdauer genannt wird, speichern wir die Daten nur solange, wie es zur Erreichung des Verarbeitungszwecks oder für die Erfüllung unserer vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten erforderlich ist. Solche gesetzlichen Aufbewahrungspflichten können sich insbesondere aus handels- oder steuerrechtlichen Vorschriften ergeben.

Datenerfassung

Im folgenden möchten wir Sie darüber informieren welche Daten erhoben, gespeichert und zu welchem Zweck sie genutzt werden.

Übermittlung der Onlineinhalte – automatisierte Datenerfassung

Bei der rein informativen Nutzung unserer Website werden zunächst automatisiert (also nicht über eine Registrierung) allgemeine Informationen in anonymisierter Form gespeichert, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Hierzu zählen standardmäßig: Browsertyp/ -version, aufgerufene Seite, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Serveranfrage und HTTP-Statuscode. Die Verarbeitung erfolgt zur Wahrung unserer berechtigten Interessen und beruht auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO. Diese Verarbeitung dient der technischen Verwaltung und der Sicherheit der Website. Die gespeicherten Daten werden gelöscht, wenn nicht aufgrund konkreter Anhaltspunkte ein berechtigter Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung besteht und eine weitere Prüfung und Verarbeitung der Informationen aus diesem Grund erforderlich ist.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Website Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die durch Ihren Browser gespeichert werden, wenn Sie eine Website besuchen. Hierdurch wird der verwendete Browser gekennzeichnet und kann durch unseren Webserver wiedererkannt werden. Dabei verwenden wir insbesondere dauerhafte Cookies („Persistent Cookies“) für die Analyse unserer Website. Diese Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sofern es durch diese Verwendung von Cookies zu einer Verarbeitung personenbezogener Daten kommt, beruht diese auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO. Diese Verarbeitung dient unserem berechtigten Interesse, unsere Website nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen. Sie können der Verwendung von Cookies durch Ihre Browsereinstellungen grundsätzlich widersprechen. Wird das Setzen von Cookies in dem genutzten Internetbrowser deaktiviert, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Soziale Netzwerke

Pinterest

Durch eine Empfehlungsfunktion können Sie Inhalte von unserer Website aus auf Pinterest teilen.

Für weitere Informationen über die Datenerhebung und -verarbeitung durch Pinterest sei auf deren eigene Datenschutzrichtlinien verwiesen.

YouTube

Außerdem nutzen wir den Videodienst YouTube, der Firma YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA um Inhalte auf unserer Website einzubinden. Sie haben die Möglichkeit, dem automatischen Laden des Dienstes in Ihren Privatsphäre Einstellungen für diese Website zu widersprechen.

Durch das Aufrufen von Seiten unserer Webseite, die YouTube Videos integriert haben, werden Daten an YouTube übertragen, gespeichert und ausgewertet.
Sollten Sie ein YouTube-Konto haben und angemeldet sein, werden diese Daten Ihrem persönlichen Konto und den darin gespeicherten Daten zugeordnet.

Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

VG Wort Zählpixel

Auf unserer Website werden Texte veröffentlicht, in denen ein sogenannter Tracking-Pixel (METIS-Zählpixel) eingebunden ist. Anbieter ist die Verwertungsgesellschaft WORT – VG WORT (Rechtsfähiger Verein kraft Verleihung), Untere Weidenstraße 5, 81543 München (nachfolgend VG Wort).

Das Pixel zählt die Aufrufe dieser Texte, leitet diese in anonymisierter Weise an die VG Wort weiter, um so die Ausschüttungen für die Autoren zu ermitteln. Der Einsatz des VG Wort Pixels erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses, eine Vergütung für uns zu erhalten (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Aufgrund der anonymisierten Übermittlung werden zu keinem Zeitpunkt einzelne Nutzer identifiziert.

Weitere Dienste und Plugins

Google Fonts (lokales Hosting)

Wir nutzen zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Die Google Fonts werden lokal geladen. Eine Verbindung zu Servern von Google findet dabei nicht statt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Externes Hosting

Unsere Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Werden personenbezogene Daten auf unserer Website erfasst, erfolgt die Speicherung auf den Servern des Hosters. Hierbei handelt es sich z.B. um IP-Adressen, Websiteaufrufe, Kontaktanfragen, und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden.

Das externe Hosting erfolgt im Interesse einer sicheren und zuverlässigen Bereitstellung unseres Online-Angebots (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Der Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist. Wir nutzen folgenden Hoster: One.com Group AB, Carlsgatan 3, 211 20 Malmö, Schweden

Hinweis zur Datenweitergabe in die USA und sonstige Drittstaaten

Auf unserer Website sind Tools von Unternehmen mit Sitz in den USA oder sonstigen datenschutzrechtlich nicht sicheren Drittstaaten integriert. Sind diese Tools aktiv, können Ihre personenbezogene Daten in diese Drittstaaten übertragen und dort verarbeitet werden. Wir weisen darauf hin, dass in diesen Ländern kein mit der EU vergleichbares Datenschutzniveau garantiert werden kann. Auf diese Verarbeitungsaktivitäten haben wir keinen Einfluss.

Rechte der Betroffenen, Beschwerderecht

Ihre Rechte

Als betroffene Person haben Sie das Recht, uns gegenüber Ihre Betroffenenrechte geltend zu machen. Dabei haben Sie insbesondere die folgenden Rechte:

  • Sie haben nach Maßgabe des Art.15 DSGVO und § 34 BDSG das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob und gegebenenfalls in welchen Umfang wir personenbezogene Daten zu Ihrer Person verarbeiten oder nicht.
  • Sie haben das Recht, nach Maßgabe des Art. 16 DSGVO von uns die Berichtigung Ihrer Daten zu verlangen.
  • Sie haben das Recht, nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO und § 35 BDSG von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Sie haben das Recht, nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken zu lassen.
  • Sie haben das Recht, nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln.
  • Sie haben nach Maßgabe des Art. 21 Abs. 1 DSGVO das Recht, gegen jede Verarbeitung, die auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. e) oder f) DSGVO beruht, Widerspruch einzulegen. Sofern durch uns personenbezogene Daten über Sie zum Zweck der Direktwerbung verarbeitet werden, können Sie gegen diese Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 2 und Abs. 3 DSGVO Widerspruch einlegen.

Sofern Sie uns eine gesonderte Einwilligung in die Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung nach Maßgabe des Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit widerrufen. Durch einen solchen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die bis zum Widerruf aufgrund der Einwilligung erfolgt ist, nicht berührt.

Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Wenn Sie der Ansicht sind, dass eine Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Bestimmungen der DSGVO verstößt, haben Sie nach Maßgabe des Art. 77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

Affiliate Programme

Wir nehmen an Affiliate-Partnerprogrammen teil. Hierbei werden Links oder Werbeanzeigen eines Unternehmens (Advertiser) auf unserer Website platziert. Zur eindeutigen Erkennung, werden diese Links von uns mit einem entsprechenden Hinweis versehen. Durch klicken auf einen dieser Links, werden Sie zum beworbenen Angebot weitergeleitet. Sollten Sie anschließend eine bestimmte Transaktion tätigen, erhalten wir hierfür eine Vergütung. Bei Ihnen selbst entstehen dadurch keine Mehrkosten. Zur Berechnung dieser Vergütung ist es erforderlich, dass exakt nachvollziehbar ist, über welchen Link das jeweilige Angebot aufgerufen wurde. Hierfür werden Cookies oder vergleichbare Wiedererkennungstechnologien eingesetzt.

Die Speicherung und Analyse der Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir als Websitebetreiber haben ein berechtigtes Interesse an der korrekten Berechnung unserer Affiliate-Vergütung. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und § 25 Abs. 1 TTDSG, soweit die Einwilligung die Speicherung von Cookies oder den Zugriff auf Informationen im Endgerät des Nutzers (z. B. Device-Fingerprinting) im Sinne des TTDSG umfasst. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

COOKIES, sind in diesem Fall leider kein leckeres Rezept. Damit diese Website funktioniert, verwenden wir technisch notwendige Cookies. Mit "Akzeptieren" oder auch der Weiternutzung dieser Website erklärst du dich mit diesen einverstanden. Mehr Infos findest du hier   Datenschutzerklärung